Sky Preise 2016

Aktuellstes Angebot vom 26.08.2016 sichern | Status: Aktiv

Welche Sky Preise sind ein wirklich gutes Sky Angebot?

Diese Frage kann leider nicht kurz und knapp beantwortet werden. Denn das Angebot von Sky ist so vielfältig und hat sich vor allem in den letzten Jahren stetig weiterentwickelt. Dadurch sind auch immer mehr Zielgruppen dazugekommen, die sich für die Sky Angebote interessieren und auch auf der Suche nach guten Sky Preisen sind. Da es inzwischen keinen typischen Sky Kunden mehr gibt, lässt sich auch die Beurteilung der Sky Preise und der Sky Angebote nicht verallgemeinern. Schließlich hat jeder individuelle Vorlieben, die ihm wichtig sind und die für ihn ein gutes Sky Angebot ausmachen.

Dennoch gibt es aber doch zumindest ein paar Hinweise, die darauf deuten können, dass man ein interessantes Angebot von Sky entdeckt hat. Ein Merkmal ist, dass der reduzierte Preis sich nicht nur auf einen kurzen Zeitraum bezieht, sondern auf die komplette Mindestvertragslaufzeit. Sind noch andere Bestandteile in dem Angebot enthalten, sollten sie jeweils individuell beurteilt werden. Beobachtet man die Sky Preise und die Sky Angebote, wird man aber schnell feststellen, dass es dort zumindest einige Kriterien gibt, die sich häufig wiederholen. Diese Punkte sind hier aufgelistet:

Abo-Preise sowie Premium-Pakete

Hier wird der monatliche Preis des Sky Abos günstiger angeboten. Das kann sich auf eine bestimmte Anzahl an Monaten beziehen, aber manchmal auch auf eine Zeitspanne von den ersten 12 Monaten, was der Mindestvertragslaufzeit entspricht. Handelt es sich um ein solches Angebot, dann ist dies besonders für die Neukunden sehr interessant und anziehend. In einer anderen Variante können dabei auch noch Premium-Pakete günstiger angeboten werden, wie zum Beispiel zwei zum Preis von einem.

Eine andere Form ist, dass sich der Sky Preis für das Abo nicht vergünstigt, sondern dafür Pakete für einen bestimmten Zeitraum frei geschaltet werden. Oft bezieht sich ein solches Sky Angebot auf einen Rahmen von drei Monaten. Ein solches Angebot ist meist für diejenigen interessant, die Interesse daran haben, ein Premium-Paket zu buchen und es gerne ausprobieren möchten. Sky kann über diese Angebote erreichen, dass die Kunden das komplette Programmangebot kennenlernen können und sich danach vielleicht für ein weiteres Paket entscheiden.

Ausstattung der Hardware

Wenn man Sky mit allen seinen vielen Funktionen nutzen möchte, dann sollte man einen Sky+ HD Festplattenreceiver haben. Dies ist vor allem für die Fans von Filmen und Serien wichtig und empfehlenswert. Sky stellt die Sky+ Receiver nur im Zeitraum der Vertragslaufzeit den Kunden zur Verfügung. Dafür muss allerdings auch eine einmalige Service- bzw. Leihgebühr bezahlt werden. Bei einem Angebot mit einem guten Sky Preis, sollte zumindest ein Sky+ HD Festplattenreceiver gratis dabei sein. Handelt es sich um ein sehr gutes Angebot, dann ist sogar der Sky+ 2TB HD Festplattenreceiver enthalten. Dieser zusätzliche Speicherplatz kann 99 €, aber auch weniger kosten. Ein besonderes Angebot für alle Fußballfans ist meist zum Saisonbeginn der Bundesliga zu bekommen. Zum Beispiel gab es mal im Zusammenhang mit einzelnen Sky Angeboten gratis Receiver dazu, die in den Farben der eigenen Bundesligamannschaft waren, was sonst zusätzliche Gebühren gekostet hätte.

Sky HD oder Sky Go

Sky HD erfreut sich zunehmend großer Beliebtheit und wer sich für HD begeistert, der kommt an Sky kaum vorbei. Denn schließlich sind die meisten HD Sender in Deutschland bei Sky. Im Normalpreis fallen für Sky HD im Monat 10 € an, die zu den Gebühren des Abos dazugerechnet werden. Es kann jedoch bei manchen Sky Angeboten sein, dass Sky HD als kostenloser Bestandteil zumindest für einen Zeitraum von einigen Monaten genutzt werden kann und manchmal sogar während der kompletten Mindestvertragslaufzeit.

Sky Go ist der Zugang zu Sky über das Internet. Darüber lassen sich Inhalte des eigenen Abos auch über den Computer, das Smartphone, das Tablet oder die xBox abrufen. Wer Android Geräte nutzt, der sollte sich allerdings informieren, ob Sky Go auch darauf läuft, denn bisher werden noch nicht alle Geräte mit Android unterstützt.

Sky-Pakete ausführlich erklärt

skywelt

Ihr Einstieg in die Welt der Unterhaltung – Sky Basispaket

Wenn man sich für Sky interessiert, wird man schnell von der umfangreichen Auswahl an Paketen verwirrt werden können. Dabei ist es eigentlich ganz einfach. Im ersten Schritt muss man sich für eines der zwei zur Verfügung stehenden Basispakete entscheiden, denn das ist Pflicht und die Voraussetzung, dass man Premium-Pakete dazu buchen kann. Bereits diese Basispakete haben ein vielseitiges und umfangreiches Programm und bieten den Kunden qualitätsvolles Fernsehen in Form von Dokumentationen, Serien und Filmklassikern, von denen auch einige in der Originalfassung laufen. Ein großer Vorteil, der nicht zu unterschätzen ist, ist die Tatsache, dass es bei Sky keine lästige Werbeunterbrechungen gibt.

Bei der Zusammenstellung des Programms wurde an die ganze Familie gedacht, denn auch für die Kinder gibt es mehrere Sender, die ein spezielles gewaltfreies Programm bieten. Das ist für die Eltern sehr hilfreich und erleichtert die Auswahl eines geeigneten Programms für die Kinder. Selbstverständlich gibt es auch Live Sport und Nachrichten auf Sky Sport News HD, dem ersten Nachrichtensender speziell für Sport in Deutschland. Kunden mit Satellitenempfang bekommen dazu noch weitere Sender und auch die HD Sender der HD+ Gruppe (RTL HD, Sat 1 HD, Pro7 HD, etc.) für 6 Monate kostenlos dazu.

Sky Starter

Sky Starter bietet günstige Sky Preise, denn es kostet im Monat nur 16,99 €. Wenn man vor allem Sport und Fußball sehen möchte und weniger die topaktuellen Serien aus den USA, dann ist Sky Starter eine gute Empfehlung. Denn dazu kann man dann die Premium-Pakete Bundesliga und Sport buchen. Im Angebot von Sky Starter sind bis zu 29 Premium-Sender aller Bereiche enthalten: Krimis, Serien, Kinderprogramm, Dokumentationen, Science-Fiction, Lifestyle, Live-Sportnachrichten, Musik sowie Romantik. Es gibt jedoch dabei keine HD Sender.

Sky Entertainment

Sky Entertainment sorgt wie der Name schon sagt, umfassend für Unterhaltung. Die Sky Preise belaufen sich dafür um einen Betrag von 21,99 € monatlich. Dafür wird man dann keine aktuelle Top-US Serie mehr verpassen und auch ganze Staffeln sehen können. Sky Entertainment bietet Programmvielfalt auf bis zu 49 Premium-Sendern, wovon 20 in HD ausgestrahlt werden. Sky Entertainment begeistert mit einem vielseitigen Angebot an Serien, Dokumentationen, Science-Fiction, Musik, Krimis, Lifestyle, Kinderprogrammen, Live-Sportnachrichten sowie Romantik. Fans der amerikanischen Erfolgsserien werden sich über Sky Atlantic freuen, da dort aktuelle Serien wahlweise in Originalsprache und teilweise sogar schon kurz nach dem US-Start laufen. Ein zusätzliches Bonbon für Serienfans sind die Sky Box Sets. Wer gerne ganze Serienstaffeln auf Abruf zur Verfügung haben möchte, ist hier richtig. Zugriff auf die Sky Box Sets ist sowohl über Sky Go als auch über Sky On Demand möglich.

skyfilm

Großes Kino für zu Hause – Sky Cinema

Sky Cinema ist die richtige Wahl für alle Kinofans, denn hier laufen im Monat bis zu 20 Film-Highlights als TV-Premiere. Auf mehreren Filmsendern werden am Tag über 80 Filme gezeigt. Da kann die Entscheidung schon mal schwer fallen. Soll es lieber ein aktueller Blockbuster sein oder doch eher ein alter Klassiker der Filmgeschichte. Sämtliche Filme laufen ungekürzt und ungeschnitten, was für Filmfans ganz besonders wichtig ist. Zur Auswahl steht auch die Originalfassung und vor allem gibt es keine Werbeunterbrechungen, die das Sehvergnügen stören könnten. Entscheiden Sie sich für die Sky HD Option, dann werden Sie von bester Bild- und Tonqualität profitieren.

skysport

Der größte Live-Sport – Sky Sport

Sky Sport überträgt sämtliche Spiele der Champions League und auch alle 63 Spiele des DFB-Pokals und das selbstverständlich live. Außerdem werden auch noch die Topspiele der Europa League live gezeigt. Das Angebot beschränkt sich aber nicht nur auf Fußball, denn es werden auch andere Veranstaltungen wie zum Beispiel Formel 1, Golf, Tennis und vieles mehr übertragen. Sky Sport kann man auch in HD sehen. Es werden allerdings keine Bundesliga Spiele bei Sky Sport gezeigt, denn dafür gibt es das spezielle Sky Bundesliga Paket.

skybuli

Gemacht für echte Fans – Sky Bundesliga

Sky Bundesliga ist das beliebteste Premium-Paket und das sogar mit deutlichem Abstand, denn hier werden die Spiele der Fußball Bundesliga live und exklusiv übertragen. Sky Bundesliga bietet dadurch die einzige Möglichkeit, diese Spiele live im Fernsehen zu sehen. Fußballfans kommen hier dank günstiger Sky Preise voll auf ihre Kosten, denn es werden alle 612 Spiele der 1. und auch der 2. Bundesliga live gezeigt. Das geschieht sowohl einzeln als auch in der Konferenzschaltung. Zugesichert ist diese Übertragung garantiert bis 2017. Aber das ist noch lange nicht alles, denn das Programm ergänzt sein Angebot durch exklusive Interviews und Expertenanalysen sowie Hintergrund-Reportagen, Zusammenfassungen und Wiederholungen sämtlicher Spiele in voller Länge.

Wem das noch nicht reicht, der kann sich die exklusiven Fußball-Shows und die Diskussionsrunden ansehen. Über Sky HD werden ausgewählte Spiele und die Spieltagskonferenz übertragen. Der Zuschauer profitiert dabei von einer optimalen Bild- und Tonqualität. Zu berücksichtigen ist, dass im Premium-Paket Sky Bundesliga wirklich nur die Fußball Bundesliga gezeigt wird. Möchte man auch die Spiele der Champions League, Europa League und den DFB Pokal sehen, sollte man sich für das Premium-Paket Sky Sport entscheiden.

skyhd

Die größte Programmvielfalt in HD – Sky Premium HD

Wenn Sie sich für ein Premium-Paket entschieden haben, können Sie auch noch als Option Sky HD dazu buchen. Wenn Sie Sky über Kabel empfangen, empfiehlt es sich, sich zu informieren, welche Sender Ihr Kabelnetzbetreiber zur Verfügung stellen kann, denn hier gibt es momentan immer noch Einschränkungen in der Nutzung.

Kann ich Sky überhaupt empfangen?

Sky per Kabel

Bevor Sie sich Gedanken über die Sky Preise und die Angebote machen, sollten Sie erstmal schauen, wie Sie Sky empfangen können. Eine Möglichkeit ist der Empfang über Kabel, der über einen kostenpflichtigen Kabelanschluss von Ihrem regionalen Kabelnetzbetreiber angeboten wird. Wenn Sie schon Kabelfernsehen nutzen oder die Kosten für den Anschluss sogar schon durch die Mietnebenkosten bezahlt sind, werden keine weiteren Kosten auf Sie zukommen. Wenn Sie aber noch keinen Kabelanschluss haben, werden für die Einrichtung zusätzliche Kosten entstehen. Informieren Sie sich darüber vorher, damit Sie wissen, was außer günstiger Sky Preise noch auf Sie zukommt:

Sollten Sie schon Pay-TV Angebote eines Kabelnetzbetreibers nutzen und demnach auch einen Receiver und/oder eine Smartcard haben, können die von Ihnen gebuchten Sky Programme einfach auf Ihre Smartcard frei geschaltet werden. Ist dies nicht der Fall, dann bekommen Sie von Sky einen Sky Receiver, der Ihnen während der Vertragslaufzeit zur Verfügung gestellt wird. Sky kümmert sich auch darum, dass Sie falls nötig, die passende Smartcard vom Kabelnetzanbieter bekommen. In den Kabelnetzen hat Sky allerdings nur eine begrenzte Anzahl von Senderplätzen. Je nach Kabelanbieter kann es daher sein, dass Sie nicht alle Sender empfangen können. Dies ist vor allem bei den HD Sendern der Fall. Allerdings ist Sky dabei, die verfügbare Anzahl mit den Kabelanbietern weiter auszubauen. Sollten Sie aber einen ganz bestimmten Sender sehen wollen, ist es empfehlenswert, dass Sie sich vorher informieren, bei welchem Kabelnetzbetreiber er auch verfügbar ist.

Sky per Satellit

Völlig uneingeschränkt ist das Sky Senderangebot über Satellitenempfang. Haben Sie Satellit, dann können Sie außer den zusätzlichen Sendern aus den Basispaketen, auch alle Sender der HD+ Gruppe, wie zum Beispiel RTL HD, Pro Sieben HD und Sat 1 HD für 6 Monate gratis sehen und außerdem sind dort auch die passenden HD Sender bei entsprechend gebuchter Sky HD Option zu empfangen. Positiv ist auch, dass Sie ganz die günstigen Sky Preise genießen können, ohne sich über zusätzliche Kosten des Kabel- oder IPTV-Anbieters zu ärgern.

Sky mit Entertain von der Telekom

Eine weitere Möglichkeit gibt es, wenn Sie schon Telekom oder auch Kunde von Entertain sind. In dem Fall können Sie Sky auch über IPTV der Telekom sehen. Die Angebote und Sky Preise sind meist die gleichen, allerdings kann es sein, dass nicht alle Sender zu sehen sein werden.

Sky per Vodafone oder 1und1

Als Kunde von Vodafone oder 1und1 kann man ebenfalls über IPTV Sky sehen. Zu empfehlen ist dies aber meist auch nur, wenn man dort bereits Kunde ist. Meist gibt es auch hier dieselben Angebote und Sky Preise, aber man wird wahrscheinlich nicht alle Sender empfangen können.

Ist ein Sky HD Festplattenreceiver nötig?

Die Antwort ist ein klares: Nein, denn nötig ist er nicht. Allerdings ist er sehr zu empfehlen. Haben Sie bereits einen Receiver? Dann schauen Sie als erstes nach, ob dort ein Vermerk zu sehen ist, der darauf hinweist, dass er für „Sky geeignet“ ist. In diesem Fall werden Sie auch keinen weiteren Receiver von Sky benötigen. Haben Sie Kabelanschluss, dann können die meisten Receiver der Kabelanbieter meist auch Sky empfangen. Fernseher sind häufig in der Lage mit einer Erweiterung die Sky Smartcard zu nutzen. Zu berücksichtigen ist dabei aber, dass Sie dann nicht weitere Services nutzen können. Dazu zählen zum Beispiel der Sky Guide, Sky On Demand oder auch Mobile Record. Wenn Sie also Ihr Sky Abo komplett nutzen möchten, dann empfiehlt es sich auch, den Sky+ HD Festplattenreceiver zu verwenden, der sowohl für Satellitenempfang als auch für Kabelempfang eingesetzt werden kann.

Die Festplatte des Receivers dient dazu, ein laufendes Programm zu pausieren oder auch ein Programm aufzunehmen, während Sie ein anderes sehen. Serienfans werden begeistert sein, denn durch die Aufnahmefunktion von Serien, werden Sie jetzt bestimmt keine Folge mehr verpassen. Hilfreich ist der Sky Guide, der den Kunden intelligent durch das TV Programm der vielen Sender führt. Praktisch ist auch Mobile Record, denn damit ist es möglich, den Sky+ HD Festplattenreceiver über das Internet zu programmieren. Wie Sie sehen, sprechen viele Gründe für den Sky+ HD Festplattenreceiver und die günstigen Sky Preise sind ein weiteres Argument. Denn oft gibt es Angebote, bei denen der Receiver kostenlos dabei ist, so dass keine zusätzlichen Gebühren anfallen.

Zur Auswahl stehen zwei Varianten des Sky+ HD Festplattenreceivers. Die neuere Version hat eine Festplattenkapazität von 2 Terrabyte, was einem Platzangebot von über 300 Filmen entspricht. Im Vergleich dazu hat die ältere Ausgabe des Receivers nur 320 GB.

Achtung: Die Sky Angebote und die Sky Preise beziehen sich immer auf einen Leihreceiver, der Ihnen für die Dauer des Vertrags mit Sky zur Verfügung gestellt wird. Wird der Vertrag beendet, dann muss auch der Receiver an Sky zurückgegeben werden.

Wie funktioniert Sky On Demand?

Informiert man sich über Sky Preise, dann wird man über Sky On Demand nichts finden und das hat seinen Grund, denn dabei handelt es sich um einen gratis Service von Sky. Alle Kunden mit Sky+ HD Festplattenreceiver können Sky On Demand nutzen, denn es ermöglicht, dass bestimmte Inhalte einfach über Knopfdruck angeschaut werden können. Sämtliche abrufbaren Inhalte befinden sich auf der Festplatte des Receivers und bleiben immer aktuell, da sie nachts regelmäßig aktualisiert werden. Dazu findet eine Übertragung der Filme über Satellit oder Kabel auf den Receiver statt. Es ist also keine Internetverbindung nötig, um diesen Service zu nutzen. Die einzige Voraussetzung ist, dass der Receiver im Stand-By-Modus bleiben muss und nicht vom Strom genommen werden darf.

Welche Inhalte übertragen werden, hängt von den jeweils gebuchten Paketen des Kunden ab. Ist man zum Beispiel Kunde von Sky Cinema, dann bekommt man noch mehr Auswahl an Filmen. Natürlich gibt es auch andere Inhalte wie Dokumentationen und Serien, die über Sky On Demand abrufbar sind. Eine weitere Möglichkeit ist das Buchen von Filmen über Sky Select. Dies kann online oder per Telefon erledigt werden und der Film beginnt dann nur wenige Sekunden später. Mit Sky On Demand bestimmen Sie, wann Sie etwas im Fernsehen schauen möchten. Die günstigen Sky Preise machen einen solchen Service, der keine Zusatzkosten verursacht, umso interessanter.

Wie funktioniert Sky Go?

Lassen Sie sich nicht in Ihrer Mobilität einschränken, nur weil Sie eine Sendung nicht verpassen möchten, denn mit Sky Go können Sie auch Inhalte Ihres gebuchten Sky Abos über das Internet nutzen. Dazu können Sie Ihren Computer oder auch Ihr iPhone, iPad oder xBox verwenden. Bei Android-Geräten gibt es zwar auch eine App, allerdings werden dadurch noch nicht alle Geräte zuverlässig unterstützt. Es empfiehlt sich also, das vorher zu überprüfen. Über Sky Go können Filme und Serien, aber auch Sporthighlights gesehen werden und es ist möglich, für diesen Service bis zu vier verschiedene Geräte zu registrieren. Allerdings kann immer nur ein Gerät auf das Programm dann zur gleichen Zeit zugreifen. Die Sky Preise beinhalten bereits die Nutzung von Sky Go, was somit ein weiterer kostenloser Bestandteil von sämtlichen Sky Abos ist.

Als Zusatzoption zu buchen: Sky Go Extra

Sky Go Extra ist ein zusätzlicher Service, der im Monat 4,99 € kostet. Dadurch kann man Sky Go Inhalte auf dem eigenen Endgerät speichern und sie dann unabhängig von einer Verbindung zum Internet und daher auch im Ausland anschauen. Dieser praktische Service kann problemlos dazu gebucht werden und ist auch jeden Monat wieder kündbar.

Wie hoch sind die Sky Preise für die Sky Zweitkarte?

Sie möchten in Ihrer Wohnung auf zwei Fernsehern Sky schauen? Das ist mit der Sky Zweitkarte kein Problem und wenn gewünscht, bekommt man auch einen zweiten Receiver zur Verfügung gestellt. Die Sky Preise für diese Sky Zweitkarte betragen 16,90 € im Monat. Selbstverständlich bezieht sich dies auf die gleichen Pakete wie im Hauptabo gebucht. Die einzige Ausnahme bildet hier das Sky Bundesliga Paket. Wenn auch dieses für die Zweitkarte frei geschaltet werden soll, berechnen die Sky Preise 24,90 € im Monat für die Zweitkarte. Wer als Kunde den Receiver mit dem Internet verbindet und so die Sky Zweitkarte nutzt, der zahlt entsprechend der Sky Preise nur 9,99 €, was deutlich günstiger ist.

Wie funktioniert Sky 3D?

3D ist jetzt auch bei Ihnen zuhause möglich, denn Sky macht es möglich. Als Voraussetzung brauchen Sie natürlich ein 3D-Fernsehgerät mit entsprechenden 3D-Brillen sowie einen Sky zertifizierten HD-Receiver. Die Sky Preise für die einmalige Freischaltung betragen € 29,90 und dann kann es auch schon losgehen. Entsprechend den von Ihnen gewählten Premium-Paketen können Sie sich dann vom 3D Fernsehen begeistern lassen.

Wie funktioniert Sky Select?

Auf Sky Select finden Sie Filme, deren DVD bzw. Blu-Ray Verkaufsstart zur gleichen Zeit beginnt oder sogar noch etwas dauert. Mit anderen Worten, diese Filme waren vor kurzer Zeit noch in den Kinos zu sehen und sind ganz aktuell. Sky Select kann man pro Film wählen und dementsprechend auch abrechnen. Über Sky On Demand besteht die Möglichkeit, diese Filme sich direkt anzuschauen oder aber man schaut sie sich über die Sky Select Sender an. Bis die angebotenen Filme auch im Sky Cinema Paket zu sehen sind, dauert es meist noch ein paar Monate. Sky Select bietet aber nicht nur aktuelle Filme an, sondern auch Sporthighlights, wie zum Beispiel Spiele der Bundesliga oder der Champions League, aber auch andere Events. Jeder, der ein Sky Abo hat, kann auch Sky Select nutzen. Dabei ist es egal, für welche Pakete man sich entschieden hatte. Eine Buchung von Sky Select kann online oder per Telefon erledigt werden. Ist der Receiver mit dem Internet verbunden, kann auch darüber bestellt werden.

Welche Sky Preise muss ich sonst noch zahlen?

Regelmäßige Sky Preise sind die Kosten des Abos, was monatlich bezahlt wird. Bei jedem Abschluss von einem Sky Angebot wird dann die Aktivierungsgebühr in Höhe von 59 € erhoben. Wird ein Receiver bestellt, kommt noch eine Logistikpauschale dazu, die eine Höhe von 12,90 € hat.

Für Neukunden gibt es über das Jahr verteilt immer wieder tolle Angebote, die den Einstieg erleichtern sollen. Die Sky Preise pro Monat sind dann meist sehr viel günstiger. Manchmal gibt es auch Gratismonate für manche oder sogar alle Pakete. Sehr beliebt sind folgende Sky Angebote, die meist auch sehr günstige Sky Preise haben:

  • Günstigere Paketpreise für bis zu 12 Monate für Premium-Pakete (Bundesliga, Sport oder Film)
  • Sky HD+ Festplattenreceiver ohne Zusatzkosten
  • Sky HD ohne Zusatzkosten

Sky Angebote können sehr unterschiedlich ausfallen. Auf die genauen Sky Preise sollte man daher immer achten und vor allem auch auf die Laufzeiten des Vertrags. Manchmal wird hier eine sehr lange Bindung an einen Vertrag verlangt, die dann in keinem Verhältnis mehr zu der reduzierten monatlichen Gebühr steht. Es gibt aber auch Angebote, die sich auf eine Vertragsfortsetzung beziehen und dann eine reduzierte Abogebühr anbieten. Auf jeden Fall sollten Sie alles genau durchlesen und wenn Sie Fragen haben, sich auch nicht scheuen, den Kundenservice von Sky zu kontaktieren, bevor Sie einen Vertrag abschließen, den Sie gar nicht haben wollen.

Wenn Sie sich für Sky entscheiden, werden Sie aber auch von den vielen Vorteilen profitieren können. Nehmen Sie mit dem Sky+ HD Festplattenreceiver Sendungen auf oder pausieren Sie diese, wann immer Sie wollen. Auch während Sie eine Sendung aufnehmen, können Sie zur gleichen Zeit ein anderes Programm verfolgen. Eine Programmierung über das Internet funktioniert ganz einfach mit „Mobile Record“. Außerdem können Sie ohne Zusatzkosten Sky on Demand nutzen und Ihre Lieblingssendungen sehen, wann immer Sie Zeit haben, denn alle gewünschten Inhalte wurden bereits auf Ihren Sky HD+ Festplattenreceiver geladen, wo sie abrufbereit sind. Mit einem Sky+ HD Festplattenreceiver können Sie alle Funktionen nutzen, die Ihnen Sky bieten kann. Wenn Sie HD Fernsehen lieben, dann sollten Sie sich Sky HD nicht entgehen lassen, denn darüber können Sie hochauflösende Bildqualität und klaren Sound genießen. Mobil können Sie Sky ebenfalls nutzen dank Sky Go. Über entsprechende Apps können Sie Inhalte Ihres Abos auf ihrem Computer oder iPhone bzw. iPad sehen. Dazu zählen auch Live-Übertragungen, so dass Sie auch unterwegs nichts mehr verpassen werden.

Wenn Sie neu bei Sky sind, dann sollten Sie sich von der großen Auswahl an Paketen nicht irritieren lassen. Wählen Sie einfach die Sky Pakete, deren Inhalt Sie interessiert. Natürlich können günstige Sky Preise sehr verlockend sein, aber überlegen Sie dennoch, welche Pakete für Sie wirklich sinnvoll sind. Ist noch kein passendes Sky Angebot zu finden? Einfach abwarten und die Werbung sowie die Newsletter verfolgen. Bestimmt ist da schon bald ein interessantes Angebot dabei, was auch günstige Sky Preise hat.

Im Durchschnitt werden Sky Preise von 34,59 € im Monat gezahlt

Wenn man sich mit dem Thema der Sky Preise beschäftigt, dann muss man auch die Entwicklung von Sky betrachten. Die Anzahl der Abonnenten gibt einen deutlichen Hinweis darauf, dass Sky anscheinend alles richtig macht. 4,2 Millionen Kunden gab es zum Beispiel gegen Ende des 2. Quartals in 2015. Im Jahr davor waren es noch 467.000 weniger und 2010 sogar noch 1,8 Millionen weniger. Offensichtlich kommt das Programm, was auf Hochwertigkeit und Exklusivität setzt, gut an. Denn es werden nicht nur mehr Kunden, sondern diese Kunden scheinen auch weiter treue Kunden bleiben zu wollen. Das bestätigt auch die Quote der Kündigungen, denn diese wurde innerhalb der letzten vier Jahre sogar halbiert und ist nur noch bei 8%. Möglicherweise sind da auch die gut durchdachten Rückholangebote sehr wirksam, da sie oft sehr attraktiv sind.

Jeder Kunde bringt zunehmend mehr Umsatz

Die Gestaltung der Sky Preise scheint auch sonst sehr wirksam zu sein, denn es werden nicht nur mehr Kunden, die offensichtlich vom Programm und vom Service von Sky begeistert sind, sondern jeder Kunde bringt auch immer mehr Umsatz. Betrachtet man die Umsätze pro Monat je Kunde seit 2010, ist eine deutliche Steigerung zu sehen. In 2010 war der durchschnittliche Umsatz pro Kunde je Monat (ARPU – Average Revenue per User) noch bei 28,62 €. Im 2. Quartal 2014 stieg dieser Wert dann schon auf 34,59 € an. Möchte man sich also über Sky Preise informieren und überlegt, ein Abo abzuschließen, dann kann dies ein Hinweis dafür sein, dass man mit Kosten um die 34,59 € rechnen muss.

Wenn man allerdings etwas genauer hinschaut, wie sich der sogenannte ARPU zusammensetzt, erkennt man, dass ungefähr 50% aller Sky Kunden nicht bei diesem Durchschnittswert liegen. Mehr als 50 € zahlen immerhin noch 16%, was im Vergleich zu 2010 ebenfalls eine deutliche Steigerung ist, da damals nur 2% der Sky Abonnenten mehr als 50 € gezahlt haben. Wie kann es zu dieser Entwicklung kommen, dass anscheinend gerne höhere Sky Preise gezahlt werden? Der Grund dafür ist zum einen, dass die Sky Preise für die einzelnen Pakete in diesem Zeitraum angehoben wurden. Allerdings war die Steigerung dieser Sky Preise recht moderat. Zum anderen war sicher auch das verbesserte Angebot ein ausschlaggebender Punkt. Das bezieht sich sowohl auf die zusätzlichen Leistungen im Servicebereich, wie zum Beispiel die Sky Zweitkarte, Sky Premium HD, Sky Go oder Sky Select, als auch auf die Programmqualität, die sicher auch viele Kunden überzeugt hat, die dann auch noch ein weiteres Paket dazu gebucht haben. Über die Buchungszahlen der einzelnen Pakete gibt es leider keine veröffentlichten Informationen von Sky, so dass man hier nur spekulieren kann, genauso wie darüber, wie viele Pakete im Durchschnitt von den Sky Kunden gebucht werden.

Sky Angebote auf dem Prüfstand

Die monatlichen Sky Preise können bei den verschiedenen Angeboten im Verlauf eines Jahres variieren, allerdings bewegen sie sich dennoch in gewissen Grenzen. Wer auf günstige Sky Preise wartet, der sollte genau überlegen, wann ein gutes Angebot auf den Markt kommen kann. Eher weniger attraktiv sind die Sky Preise, wenn sie zu Zeiten angeboten werden, wenn sowieso schon eine stärkere Nachfrage zu erwarten ist. Dies ist zum Beispiel zum Beginn der Bundesliga der Fall. Durch die eh schon höhere Nachfrage, braucht Sky hier nicht besonders günstige Sky Preise und Angebote herauszugeben. Bestätigt wird dies auch durch die vermehrten Suchanfragen in dieser Zeit um den Bundesligastart, die nach Sky Angeboten suchen. Ähnlich schlecht sieht es für günstige Sky Preise zum Start der Champions-League aus, denn auch da kommen neue Kunden fast von alleine.

Ein weiterer Zeitpunkt, den man auf der Suche nach guten Angeboten auslassen kann, ist Weihnachten. Auch dann sind keine günstigen Sky Preise zu erwarten, denn schließlich ist ein Sky Abo inzwischen ein beliebtes Geschenk geworden, das immer gut ankommt. Natürlich kommen zum Jahresende auch immer verlockende Angebote heraus, die viele neue Kunden überzeugen. Weniger Bedarf ist im Frühjahr zu vermelden, was für Neukunden auch günstige Sky Preise bedeuten kann. Sind allerdings deutsche Mannschaften in der Champions League erfolgreich, kann die Nachfrage schon wieder steigen. Kommen viele Mannschaften weiter, dann ist dies für viele Fußballfans ein gutes Argument, Sky Kunde zu werden, denn im ZDF ist immer nur ein Spiel zu sehen und die restlichen Spiele werden exklusiv nur über Sky gesendet. Um dieses Interesse abzufangen, bietet Sky dann häufig sehr gute Sky Preise in den Angeboten.

Sky Go ohne Extrakosten für alle Abonnenten

Wenn man ein Sky Abo hat, dann kann man auch Sky Go nutzen, ohne dafür noch etwas zu bezahlen, denn diesen Service beinhalten die Sky Preise bereits. Sky Go macht mobil, denn damit können Sie online auf Inhalte zugreifen, wann immer Sie Zeit haben und egal wo Sie gerade sind. Sie brauchen nur eine Verbindung zum Internet, damit die gewünschten Inhalte auf Ihrem Computer, Tablet oder Smartphone ankommen. Mit Sky Go können Sie auch Sport-Events unterwegs live verfolgen. Viele nutzen es aber auch dafür, um Filme und Serien jederzeit nach Wunsch zu schauen. Sky Go ist überall in Deutschland zu nutzen. Es muss nur die Internetverbindung dazu schnell genug sein. Beliebt ist dieser Service auf jeden Fall, denn von den Sky Kunden wird er immer häufiger genutzt, was der Anstieg der Logins innerhalb der letzten 12 Monate um 66% belegt.

Eine kostenpflichtige Variante ist Sky Go Extra, das seit Mitte 2015 zur Verfügung steht. Damit können Inhalte heruntergeladen werden und dann auch ohne Internetverbindung gesehen werden. Die aktuellen Sky Preise für Sky Go Extra betragen je Monat 4,99 €. Dieser Service kann monatlich gekündigt werden, was für die Urlaubsplanung sehr interessant sein kann.

Sky baut sein HD Angebot ständig aus

HD wird immer beliebter. Immer mehr Kunden sehen ihr Programm auf einem großformatigen Fernseher oder sogar über einen Beamer. In diesem Fall können sich die zusätzlichen 10 Euro für die Premium HD Sender schnell angenehm bemerkbar machen. In brillanter Bildqualität und bestem Sound machen Fußball, Serien, Filme und auch Dokumentationen noch mehr Spaß. In der Standard-Auflösung gibt es aber inzwischen auch alle Sender, also auch den HBO-Seriensender Sky Atlantic. Entsprechend der Abonnentenstatistik haben sich 58,6% aller Sky Kunden für die Buchung von Sky Premium HD entschieden. Ohne zusätzliche Sky Preise gibt es aber die öffentlich-rechtlichen Sender wie ARD oder ZDF auch in der HD Variante. Wie viel HD ausmacht, kann man am besten feststellen, wenn man einfach auf dem Fernseher zwischen den beiden Versionen wechselt und hin- und herschaltet. Wer Neukunde ist und über Satellit Sky empfängt, der bekommt auch alle Sender der HD+ Gruppe in den ersten 6 Monaten ohne extra Sky Preise zu sehen. Zu diesem Angebot gehören zum Beispiel RTL HD, Pro 7 HD, Sat 1 HD und noch viele mehr. Nach dem Ablauf der 6 Monate können die Sender jährlich einfach über das Sky Abo verlängert werden.

Sky Zweitkarte

Im gleichen Haushalt sollen zwei Fernseher Sky empfangen können? Dann ist die Sky Zweitkarte die Lösung. Die Sky Preise für diesen Service sind in den vergangenen Jahren allerdings sehr gestiegen. Das ist wahrscheinlich auch der Grund, warum sich nur 11,8% der Sky Kunden für die Sky Zweitkarte entschieden haben. Sky Go ist für viele sehr viel attraktiver, wenn sie Sky Inhalte aus ihrem Abo zusätzlich sehen wollen. Wenn man allerdings die Sky Zweitkarte nutzen möchte, aber beide Receiver mit dem Internet verbinden kann, ist es doch möglich, die Sky Preise zu reduzieren, denn dann betragen die Kosten für die Zweitkarte nur noch 9,99 €.

Sky on Demand

Sky on Demand, war anfangs unter der Bezeichnung Sky Anytime bekannt. Es handelt sich dabei um einen Service, der keine extra Sky Preise verursacht. Da 44% der Kunden auch einen Sky+ HD Festplattenleihreceiver nutzen, haben sie auch die Möglichkeit, von Sky on Demand zu profitieren. Aktuelle Inhalte werden dann immer nachts auf der Festplatte des Receivers gespeichert, die dann einfach abgerufen werden können. Dadurch werden die Sky Kunden flexibel in der Zeit, in der sie Sky nutzen möchten.

Hat der Receiver Kontakt zum Internet, dann können dort zahlreiche andere interessante Inhalte abgerufen werden. Die Steuerung findet über die Fernbedienung statt und ist angenehm unkompliziert. Auch Trailer können für die meisten Filme abgerufen werden. Natürlich können auch alle anderen frei-empfangbaren Sender über den Festplattenleihreceiver gesehen werden. Bedient man die Pausenfunktion, dann wird die aktuelle Sendung angehalten. Mit der Aufnahmefunktion ist es möglich, dass man eine Sendung aufnehmen kann, und sich dabei ein anderes Programm anschaut.

Wenn man Sky in allen Möglichkeiten nutzen möchte, ist es daher auch dringend zu empfehlen, dass man ein Sky Angebot wählt, das auch den Sky+ HD Festplattenleihreceiver beinhaltet.

Die besten Sky Preise

Das Bestellen von Sky ist online schnell erledigt und über das Internet sind viele gute Sky Preise und zahlreiche exklusive Angebote zu bekommen. Dennoch ist vor einer Bestellung genau zu überlegen, ob man alles, was darin enthalten ist, auch wirklich braucht. Schauen Sie sich regelmäßig gerne Serien oder Filme an oder doch lieber Sport wie zum Beispiel die Bundesliga? Buchen Sie kein Paket, was Sie sowieso nicht sehen wollen, denn sollen reguläre Sky Preise gezahlt werden, dann können diese Pakete teuer werden. Überlegen Sie daher genau, bevor Sie ein Abo abschließen, welche Sky Preise auf Sie zukommen. Wenn Sie da nicht unangenehm überrascht werden, dann macht auch das Fernsehen Freude.

Aktuellstes Angebot vom 26.08.2016 sichern | Status: Aktiv